Victoria Tang und Christopher Owen wurden letzten Dezember in Peking verheiratet. Das Paar traf durch ihren gemeinsamen Freund, Ivan Pun, aber es war nicht, bis er eine Gruppe von Freunden in sein Heimatland von Burma über Silvester 5 Jahre Gastgeber vor, dass das Paar traf es aus. "Am Ende haben wir teilen einen Mitternachts Kuss in dieser Nacht an einem schönen Strand in Ngapali, Burma", erinnert sich Tang.
Nach Datierung für drei Jahre in London, Tang, ein Fotograf, Grafiker und künstlerischer Berater, zog nach Hong Kong zurück schließlich als Creative Director für Tang Tang Tang Tang, eine Lifestyle-Marke begann sie mit ihrem Vater, Sir David Tang, zu dienen der berühmte Unternehmer und Gründer von Luxus-Label Shanghai Tang. Owen, ein Anwalt, zog kurz darauf und eine Überraschung Reise nach Kyoto für Tang Geburtstag Anfang Dezember gebucht.
"Ich habe ein paar Jahren während der High School Leben in Japan und haben sehr gute Erinnerungen an das Land verbracht", sagt Tang. "Christopher hatte im Voraus geschrieben zu arrangieren für uns den Tempel und Gärten in Saiho-ji zu besuchen, die eine schöne UNESCO-Weltkulturerbe ist."
Die Lage war atemberaubend und Owen tauchte die Frage in einem Bootshaus Blick auf den See. "Ich sagte ja und fing an zu weinen vor seinem Knie auf dem Boden!" Tang erinnert.
Die Braut und Bräutigam beschlossen, in Peking zu heiraten spitzenkleid schwarz, die gleiche Stadt, in der Tang Eltern vor mehr als 30 Jahren verheiratet und wo Tang Vater verwandelt einen sechzehnten Jahrhundert Hof Palast in den einzigen Club und Boutique-Hotel Mitglied der China Club. Für einen Cocktail-Empfang Party in der Nacht vor der Hochzeit trug Tang eine Straußen gefiederten Kleid gemacht durch Budi Adji, ihr erster Freund am Central Saint Martins und jetzt ein Couture-Designer mit Sitz in Hong Kong.